Fragebogen 03

Problemfeld: Generation Y/Z

Neue Generationen grenzen sich immer wieder, bewusst oder unbewusst, von der bestehenden ab. Daraus entstehen in der Zusammenarbeit Potenziale, die es gilt zu nutzen.

Die Generation Y, geboren zwischen 1980 und 1993, auch Gen Y oder Millennials genannt, haben die Jahrtausendwende schon bewusst erlebt und bekamen auch den Internetboom und die Globalisierung in vollen Zügen mit. Sie zeichnen sich im Gegensatz zu den Vorgängergenerationen durch ein hohes Bildungsniveau aus.

Und schließlich die Generation Z, geboren zwischen 1994 und 2010, auch Generation YouTube genannt; sie hat die Digitalisierung des Alltags bereits komplett in ihr Leben integriert.

Quelle: absolventa, 13.08.2019

Fragebogen Generation Y/Z

Zu Ihrem Unternehmen

Fragebogen 03

Bitte gewichten Sie Ihre Situation nach bestem Wissen und Gewissen, indem Sie aus seiner Skala von 1 (niedrig/schlecht) bis 10 (hoch/sehr gut) eine Ziffer in dem jeweiligen Feld notieren.

Informationen zum Datenschutz

Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Checkliste und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Checkliste genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft an die E-Mail-Adresse info@steinbeis-bmi.de widerrufen werden.